Freitag, 7. März 2014

[Rezension] House of Night - Entfesselt

Titel: House of Night - Entfesselt
Originaltitel:
Autor: P.C Cast & Kristen Cast


Band: 11/12
Genre: Fantasy
Verlag: Fischer FJB


ISBN: 978-2-8414-2220-0
Seitenzahl: 439


Preis: € (D) 16,99





"Hm, dann bring ihr doch was in Richtung sexy Mietzekatze." 
"Ha, ich würde gern ihr Gesicht sehen, wenn Darius ihr 'ne Schale Milch und 'ne Dose Thunfisch bringt", sagt Stark. (S. 111) 

Vorwort:

"Entfesselt" ist Band 11 der erfolgreichen Vampyrstory rund um Zoes Redbird und ihre Freunde. P.C & Kristen Cast haben sich mit diesem Band dieses Mal selbst übertroffen. Es wird von Seite zu Seite spannender.


Inhaltsangabe:


Das Böse lebt! Und es ist so gefährlich wie nie zuvor!
Seit ihrem tiefen Fall ist Neferet vollkommen verändert. Getrieben von einem nie gekannten Durst nach Rache, setzt sie alles auf eine Karte:
Sie will die Macht über das House of Night, sie will die Macht über die Menschen, sie will die Macht über das Böse!
Jetzt wird nicht mehr verhandelt - jetzt herrscht Krieg!
Können Zoey und ihre Freunde noch etwas gegen sie auchrichten?

Als Aphrodite in einer Vision sieht, was mit Zoey geschieht, jagt ihr das Große Angst ein. Zoeys Reaktionen sind nicht mehr normal und auch der Ort, an dem sie sich aufhält, ist alles andere als vertrauenserweckend.
Immer wieder sagt soe so seltsame Sätze wie "Ich verdiene das - ich verdiene das". Was meint sie nur damit?
Aphrodite weiß nicht, was hier vor sich geht, aber eines ist ihr sonnenklar: Zoey wird immer wütender und immer mächtiger werden.
Hat es mit der Alten Magie zu tun?
(Klapptext)


Cover:


Das Cover passt perfekt zur Reihe und ist wieder einmal schön. Dieses Mal ist in einem knalligen pink gehalten und fällt einem sofort ins Auge. 
Die Frau auf dem Cover stellt Neferet dar und verrät, dass das Buch spannend und voller Geheimnisse sein wird.


Charaktere:

Zoey Redbird scheibt in diesem Band endlich reifer geworden zu sein auf den ersten Blick. Jedoch nervt sie mich mit ihrem Hin und her zwischen Stark und Heath (Aurox). Sie scheint nicht einmal zu merken, wie sehr sie Stark damit verletzt und versucht immer wieder ihren Dickschädel durchzusetzen.

Stark ist nach wie vor mein Held <3
Er ist einer der besten und tollsten Charaktere aus den Büchern und ich leide immer wieder mit ihm mit, wenn sein Herz wegen Zoey leidet.


Neferet ist böser als je zuvor und nutzt jede Gelegenheit um dem House of Night an Schaden zu zufügen. Doch dieses Mal übertreibt sie in allen Maßen und ich hoffe sehr, dass ihr bald endlich die Hände gelegt werden.


Meine Meinung:


"Entfesselt" hat es endlich wieder geschafft, dass mein Herz vollkommen an den House of Night Büchern hängt. Nachdem ab Band 7 es ein wenig langweilig und zäh wurde hatte sich die Story bereits in "Verloren" wieder gesteigert, doch "Entfesselt" toppt dies um Meilen.
Seite für Seite verschlingt man und fiebert mit den einzelnen Charakteren mit. Wobei einige einem immer sympatischer werden und andere sich selbst ins Abseitz schießen. 
Kalona spielt nun mehr eine Rolle und ich finde es toll, wie er zu Nyx zurück findet. Sein Bruder Erebos dagegen ist einfach nur schrecklich und ich habe mich öfter gefragt, ob nicht er der wahre Böse ist.
Auch, wenn mich Zoey teilweise sehr genervt hat und ich manchmal dachte "Die hat so einen tollen Typen wie Stark gar nicht verdient!" hoffe ich sehnlichst, dass sie am Ende wieder normal wird.
Ihre Wutausbrüche werden stärker und stärker, bis sie sich schließlich nicht mehr unter Kontrolle hat. 
Sgiatch und ihre Insel habe ich sehr vermisst und hoffe, dass sie im letzten Band wieder vorkommen wird :)
Das Ende war richtig spannend und macht nur noch neugieriger auf den letzten Band.


Fazit:

Mit "Entfesselt" haben P.C & Kristen Cast imich wieder voll und ganz auf ihre Seite gezogen. Ein Roman, der lesenswert ist und für jeden Fan der Reihe ein MUSS! :)


Punkte:



Die Reihe:
  • House of Night 01 - Gezeichnet
  • House of Night 02 - Betrogen
  • House of Night 03 - Erwählt
  • House of Night 04 - Ungezähmt
  • House of Night 05 - Gejagt
  • House of Night 06 - Versucht
  • House of Night 07 - Verbannt
  • House of Night 08 - Geweckt
  • House of Night 09 - Bestimmt
  • House of Night 10 - Verloren



Über die Autorinnen:

P.C Cast und ihre Tochter Kristen sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. Die Serie "House of Night" hat Millionen von Fans in über 40 Ländern. PC und Kristen Cast leben beide in Tulsa, Oklahoma.

Kommentare :

  1. Wenn ich dazu komm muss ich unbedingt weiter lesen :) Bin auf Seite 90 stecken geblieben, weil ich ein RE vorziehen musste :D

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa les es weiter *.*
      Es ist so toll :3
      Ich muss zur Zeit auch einige RE dazwischen schieben :D
      viel Spaß beim Lesen :3

      Ganz liebe Grüße ♥

      Löschen
  2. Ich finde die Reihe leider von Band zu Band schlechter... Ich bin froh, dass jetzt endlich der letzte Band kommt..

    AntwortenLöschen