Mittwoch, 30. März 2016

[Rezension] Diebin deiner Träume

Titel: Diebin deiner Träume
Originaltitel: Diebin deiner Träume
Band: /
AutorIn: Jana Goldbach
Genre: Fantasy
Verlag: Bittersweet (Carlsen e-Short)
ISBN: 978-3-646-60149-7
Seiten: 98
Preis € [D]: 1,49 (e-Short)



"Hey, Kate", flüsterte Helen. "Ich gaub der Neue steht total auf dich."



In "Diebin der Träume" erwartet den Leser eine spannende und knackige Kurzgeschichte.



Tagtraumhaft - Sommerdunkel - Knisterschlaf...

Kate spart auf ein heißbegehrtes VIP-Ticket für ihr Lieblingsfestival. Das Geld dafür verdient sie mit einem ungewöhnlichen Job: Sie stiehlt die Träume anderer.
Jonas' Traum verändert jedoch alles. Aus einem harmlosen Auftrag wird ein gefährlicher Kampf um sein Herz.

[Klappentext]


"Diebin deiner Träume" ist mein zweites e-Short von bittersweet. Eine kleine Geschichte für Zwischendurch, die mich verzauberte. Den Leser erwartet eine spannende und knackige Kurzgeschichte.

Der Schreibstil von Jana Goldbach ist leicht und flüssig, wodurch sie Geschichte in einem Rutsch lesen lässt. Sie schafft es auf den wenigen Seiten Spannung aufzubauen und ihre Leser an die Seiten zu fesseln.

Die Autorin schafft es trotz der Kurgeschichte authentische und ausdrucksstarke Charaktere zu erschaffen und baut mit ihnen eine kleine liebevolle Geschichte auf.

Kate verdient sich ihr Taschengeld für ein VIP Festivalticket als Traumfängerin. Level 1 Träume meister sie mit Links und stiehlt auch ihrem neuen Mitschüler Jonas einen Traum.
Seit Jonas in ihre Klasse geht, hält er sich stets in Kates Nähe auf. Doch was will der Kerl von ihr?

Und dann bekommt Kate einen Level 3 Auftrag. Ausgerechnet Jonas Traum muss sie stehlen. Dabei hat sie größte Angst, dass er sie in seinen Träumen erkennt.
Doch Jonas hat eine Traumwächterin, die wie "Besessen" von ihm ist. Nur Gemeinsam können sie diese aus seinen Träumen verbannen.

Aber kann Jonas Kate verzeihen, dass sie ihm einen Traum stahl?

Spannung, leichter Gruselfaktor und ganz viel Liebe.
Diese Kurzgeschichte lädt zum Träumen ein und verzaubert die Leser. Eine gelungene Geschichte, die trotz weniger Seiten bezaubert.


Spannung, leichter Gruselfaktor und ganz viel Liebe.
Eine Kurzgeschichte, in der es am Ende um sein Herz geht. Mit ihrem leichten Schreibstil baut die Autorin Spannung auf und lässt ihre Leser Träumen.

Absolutes MUSTREAD!


Achtung! Suchtgefahr! Verdiente 5 von 5 Punkten für "Diebin deiner Träume" von  Jana Goldbach



Jana Goldbach, geb. 1986, ist ausgebildete Mediengestalterin und Kauffrau für Bürokommunikation. Wenn sie nicht gerade arbeitet oder schreibt, widmet sie sich ihrer zweiten großen Leidenschaft - dem Zeichnen. Inspiration findet sie nahezu überall, vor allem aber am Strand. Dort wo sich Wind und Wellen treffen, schlägt oft die Geburtsstunde neuer kreativer Ideen.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen